Systemfreigaben

Für Server und Arbeitsplätze der TOPIX Einzel- und Mehrplatzversion ab Version 9.13.9

Für macOS

TOPIX Einzel-/Arbeitsplatz

  • macOS 12.6 "Monterey"
  • macOS 11.7 "Big Sur"
  • macOS 10.15.7 "Catalina"
  • (macOS 10.14.6 "Mojave") *

TOPIX Server

  • macOS 12.6 "Monterey"
  • macOS 11.7 "Big Sur"
  • macOS 10.15.7 "Catalina"
  • (macOS 10.14.6 "Mojave") *

Für Windows

TOPIX Einzel-/Arbeitsplatz (64-Bit System erforderlich)

  • Windows 11
  • Windows 10 (2004*, 20H2, 21H1, 21H2)
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2*

TOPIX Server (64-Bit System erforderlich)

  • Windows Server 2022
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012 R2*

* kompatibel, nicht empfohlen.
TOPIX wird nicht mehr auf diesen Systemen getestet. Nach jetzigem Wissenstand läuft diese TOPIX Version darauf noch uneingeschränkt. Da es jedoch in der Zukunft durch notwendige Aktualisierungen seitens Microsoft bzw. Apple, 4D, TOPIX und weiteren beteiligten Drittanbietern zu noch nicht absehbaren Änderungen kommen kann, raten wir davon ab, mit der weiteren Nutzbarkeit dieser Systeme zu planen. Die Lauffähigkeit von TOPIX könnte also jederzeit mit einem TOPIX Update beeinträchtigt werden. Unabhängig davon empfiehlt es sich auch aus Sicherheitsaspekten, stets die aktuellen Betriebssysteme zu nutzen!

Wichtiger Hinweis für Kunden mit Starface-Telefonie-Anbindung (28.11.2022)

Bitte beachten Sie den untenstehenden Hinweis unter
Chronologische Freigabeinformationen > Sonstige > TOPIX und Starface (Telefonieanbindung)

Chronologische Freigabeinformationen

    macOS

    macOS

    TOPIX und macOS 13 "Ventura"
    [aktualisiert am 27. Oktober 2022]
    TOPIX ist noch nicht für das am 24.10.2022 erschienene Betriebssystemupdate macOS macOS 13 "Ventura" freigegeben. Sobald und mit welcher TOPIX-Version eine Freigabe erfolgen kann, werden wir an dieser Stelle bekannt bekanntgeben. Vom Betrieb der TOPIX Serveranwendung unter Ventura raten wir bis zur Freigabe ab!

     

    TOPIX und macOS 12 "Monterey"
    [aktualisiert am 31. März 2022]
    TOPIX ist ab Version 9.12.0 für das Betriebssystemupdate macOS macOS 12 "Monterey" freigegeben.

     

    TOPIX und macOS 11.6 "Big Sur"
    [aktualisiert am 25. November 2021]
    TOPIX ist ab Version 9.11.9 für das Betriebssystemupdate macOS 11.6 Big Sur freigegeben.

     

    TOPIX und macOS 11.5 "Big Sur"
    [aktualisiert am 12. Oktober 2021]
    TOPIX ist ab Version 9.9.1 für das Betriebssystemupdate macOS 11.5 Big Sur freigegeben.

     

    TOPIX und macOS 11 "Big Sur"
    [aktualisiert am 27. April 2021]
    TOPIX ist ab Version 9.9.1 für macOS 11.2.x Big Sur freigegeben. Dies gilt sowohl für Intel-basierte als auch für die neuen Apple M1-basierten Rechner.
    Bitte stellen Sie bei bestehenden TOPIX Installationen vor einem Update auf macOS Big Sur sicher, dass Sie bereits TOPIX Version 9.9.1 oder höher installiert haben.

     

    TOPIX und macOS 10.15 "Catalina"
    [aktualisiert am 09. September 2020]
    TOPIX ist ab Version 9.8.6v2 für das Apple Betriebssystem macOS Catalina (10.15) freigegeben!
    Eine Ausnahme ist jedoch noch der TOPIX WebSolution Server. Sollten Sie die TOPIX WebSolution nutzen, muss der Server für TOPIX (und die TOPIX WebSolution) übergangsweise noch unter macOS 10.14 betrieben werden.
    Aktualisierung: ab TOPIX Version 9.8.8 ist die TOPIX WebSolution auch auf Serverrechnern mit macOS Catalina (10.15) nutzbar.

     

    TOPIX und macOS 10.14 "Mojave"
    [aktualisiert am 07. August 2019]
    TOPIX ist ab Version 9.6.6 für das Apple Betriebssystem macOS Mojave (10.14) freigegeben.

     

    TOPIX und die macOS-Meldung "nicht für deinen Mac optimiert"
    [aktualisiert am 07. August 2019]
    Unter  macOS 10.13 und macOS 10.14 erscheint beim Starten von TOPIX einmalig eine Meldung, dass die Anwendung nicht "für deinen Mac optimiert" ist und "vom Entwickler aktualisiert werden muss, um die Kompatibilität zu verbessern". Diese Meldung erscheint nach jedem (Auto)-Update einer TOPIX Client-, Server-, oder Einzelplatz-Anwendung erneut einmalig. Von Apple ist damit die 64-Bit-Fähigkeit gemeint, die in einer der nächsten macOS-Versionen vorausgesetzt wird. Richtig ist, dass TOPIX aktuell noch 32-Bit-Technologie nutzt. Richtig ist auch, dass mit dem Einsatz von TOPIX unter den aktuellen macOS-Versionen diesbezüglich weder Inkompatibilitäten noch Performance-Einbußen auftreten.

     

    TOPIX und macOS 10.13.6 "High Sierra"
    [aktualisiert am 24. September 2018]
    TOPIX ist ab Version 9.4.5 für das Betriebssystem macOS 10.13.6 "High Sierra" freigegeben.

     

    TOPIX:8 und macOS 10.12.6 "Sierra"
    [aktualisiert am 13. September 2017]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.3.0v3 für das macOS Update 10.12.6 freigegeben.

     

    TOPIX:8 und OS X 10.11 "El Capitan"
    [aktualisiert am 05. September 2016]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.2.0 vollständig für das Betriebssystem OS X 10.11.6 "El Capitan" freigegeben.

     

    TOPIX:8 und OS X 10.10 "Yosemite"
    [aktualisiert am 04. Juli 2016]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.2.0 vollständig für das Betriebssystem OS X 10.10.5 "Yosemite" freigegeben.


    TOPIX:8 und OS X 10.9.5 Mavericks
    [aktualisiert am 21. Oktober 2014]
    TOPIX:8 ist ab Version 8.9.0v6 für das am 18.09.2014 erschienene Apple Betriebssystem-Update OS X 10.9.5 freigegeben. Bei Installationsprogrammen vor 8.9.4v3 kann es bei der Installation zur Meldung "TOPIX ... kann nicht geöffnet werden, da die Identität des Entwicklers nicht bestätigt werden kann" kommen. Bitte öffnen Sie in diesem Falle das Installationsprogramm mit <ctrl>-Klick und anschließendem "Öffnen". Diese Maßnahme ist notwendig, da Apple die Signaturprüfung von Programmen ab OS X 10.9.5 geändert hat.

     

    TOPIX:8 und OS X 10.9 Mavericks
    [aktualisiert am 17. Dezember 2013]
    TOPIX:8 ist ab Version 8.8.6 für das am 22.10.2013 erschienene Apple Betriebssystem OS X 10.9 "Mavericks" freigegeben.

     

    TOPIX:8 und OS X 10.8.5 "Mountain Lion"
    [aktualisiert am 24. Oktober 2013]
    TOPIX:8 ist ist ab Version 8.8.4 für das Apple Betriebssystem OS X 10.8 "Mountain Lion" inklusive der Updates bis 10.8.5 freigegeben.

    Windows

    Windows

    TOPIX und Windows 11
    [aktualisiert am 27. Januar 2022]
    TOPIX ist ab Version 9.12.0 für das Betriebssystem Windows 11 freigegeben.

     

    TOPIX und Windows Server 2022
    [aktualisiert am 27. Januar 2022]
    TOPIX ist ab Version 9.12.0 für das Betriebssystem Windows Server 2022 freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 21H1
    [aktualisiert am 12. Oktober 2021]
    TOPIX ist ab Version 9.9.1 für "Windows 10 Version 21H1" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 20H2
    [aktualisiert am 23. März 2021]
    TOPIX ist ab Version 9.9.1 für "Windows 10 Version 20H2" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 2004
    [aktualisiert am 18. August 2020]
    TOPIX ist ab Version 9.8.6v2 für "Windows 10 Version 2004" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 1909
    [aktualisiert am 18. August 2020]
    TOPIX ist ab Version 9.8.6v2 für "Windows 10 Version 1909" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 1809
    [aktualisiert am 07. August 2019]
    TOPIX ist ab Version 9.6.6 für "Windows 10 Version 1809" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 1803
    [aktualisiert am 24. September 2018]
    TOPIX ist ab Version 9.4.5 für "Windows 10 Version 1803" freigegeben.

     

    TOPIX und Windows 10 Version 1709
    [aktualisiert am 05. Februar 2018]
    TOPIX ist ab Version 9.4.0 für "Windows 10 Version 1709" (auch als "Fall Creators Update" bezeichnet) freigegeben.

     

    TOPIX und Windows Server 2016
    [aktualisiert am 05. Februar 2018]
    TOPIX ist ab Version 9.4.0 für Windows Server 2016 freigegeben.

     

    TOPIX:8 und Windows 10
    [aktualisiert am 04. Juli 2016]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.2 für Windows 10 freigegeben.

     

    TOPIX:8 und Windows 8.1 / Windows Server 2012 R2
    [aktualisiert am 04. Juli 2016]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.2 für die Betriebssysteme Windows 8.1 und Windows Server 2012 R2 freigegeben.

     

    TOPIX:8 und QuickTime unter Windows
    [aktualisiert am 04. Juli 2016]
    Laut aktuellen Sicherheitsportalen wird die Deinstallation von QuickTime für Windows empfohlen, da QuickTime von Apple nicht mehr weiter gepflegt wird und somit bekannte Sicherheitslücken nicht mehr geschlossen werden. TOPIX:8 Versionen bis 9.0.x nutzen zur Anzeige und Weiterverarbeitung spezieller Grafiken, die ursprünglich mit QuickTime eingelesen wurden, weiterhin QuickTime. Für die generelle Lauffähigkeit von TOPIX:8 unter Windows ist QuickTime nicht notwendig und kann deinstalliert werden. Sollten danach Probleme mit Grafiken (z.B. Logos in Formularen) auftreten, müssen diese erneut in einem aktuellen Grafikformat eingelesen werden.
    Ab TOPIX:8 Version 9.2 wird Quicktime überhaupt nicht mehr verwendet.

     

    TOPIX:8 und Windows Server 2012
    [aktualisiert am 18. Oktober 2013]
    TOPIX:8 ist ab Version 8.8.5 für das Microsoft Server-Betriebssystem Windows Server 2012 freigegeben.

     

    TOPIX:8 und Windows 8
    [aktualisiert am 22. Mai 2013]
    TOPIX:8 ist ab Version 8.8.2v2 für das Microsoft Betriebssystem Windows 8 freigegeben.

    Sonstige

    Sonstige

    TOPIX und Starface (Telefonieanbindung)
    [aktualisiert am 29. November 2022]
    Mit der von Starface am 23.11.2022 veröffentlichten Version 7.3 wurde die bisher von TOPIX für die Telefonie-Anbindung genutzte Schnittstelle (UCI v2) deaktiviert. Dies war uns im Vorfeld so nicht bekannt, wir waren lediglich über eine Änderung mit Starface Version 8.0, die im Jahr 2023 erscheinen wird, informiert. Wir stehen jedoch bereits bezüglich Lösungsmöglichkeiten mit Starface in Kontakt.

    Um die Telefonie-Schnittstelle mit TOPIX weiterhin nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen deshalb, im Moment auf Starface Version 7.2.x zu bleiben und nicht auf 7.3 zu aktualisieren.

     

    TOPIX und die log4j Socherheitslücke
    [Sicherheitshinweis vom 14.12.2021]
    TOPIX war nicht von der Sicherheitslücke in der Java-Bibliothek log4j betroffen.
    Wie Sie den Medien entnehmen konnten, führte nach Einschätzung des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Schwachstelle in der weit verbreiteten Java-Bibliothek Log4j zu einer extrem kritischen Bedrohungslage. Das BSI hat daher für diese Zero-Day-Lücke eine Cyber-Sicherheitswarnung der Warnstufe Rot veröffentlicht. Die Sicherheitslücke ermöglicht es, beliebigen Programmcode auf den kompromittierten Systemen auszuführen und Schadprogramme laufen zu lassen. Keine TOPIX-Version nutzt oder nutzte diese Bibliothek. Es bestand kein Handlungsbedarf für TOPIX-Installationen.

     

    TOPIX und Starface (Telefonieanbindung)
    [aktualisiert am 05. Februar 2018]
    TOPIX Versionen ab 9.4.0 enthalten eine Anpassung an die neue Art der Benutzer-Anmeldung, die bei Starface-Telefonanlagen seit Release 6.4.2.19 enthalten ist. Die Telefonie-Anbindung ist somit mit aktuellen Starface-Versionen wieder funktionabel. Weiter Infos dazu finden Sie in der Versionshistorie.

     

    TOPIX:8 und Starface
    [aktualisiert am 01. Februar 2017]
    TOPIX:8 ist ab Version 9.3 mit den Starface-Softwareversionen ab 6.0 kompatibel.