TOPIX Abschlagsrechnungen

Automatisierte Anzahlungs-, Abschlags- und Teilrechnungen

Steuerlich und buchhalterisch korrekt

Mit dem erweitertern Forderungsmanagement von TOPIX erstellen Sie Ihre Anzahlungen, Abschlagszahlungen und Teilrechnungen in steuerlich und buchhalterisch korrekter Weise. Die automatisierte Abwicklung ist Bestandteil der TOPIX Vertragsverwaltung. Für Abschlags- und Teilrechnungen erfolgt die Ausweisung des Leistungszeitpunktes rechtlich einwandfrei entweder für die gesamte Rechnung durch das Rechnungsdatum oder aber positionsweise, wenn der Leistungszeitraum vom Rechnungsmonat abweicht bzw. wenn die Leistungen aus mehreren Monaten in einer Rechnung abgerechnet werden.

Automatisierung und Schnittstellen

Bei der Rechnungsstellung werden alle Positionen gemäß Angebot bzw. Auftragsbestätigung oder nach Aufwand aufgeführt. Letzteres kann mit der Leistungserfassung der TOPIX Projektverwaltung auch automatisiert geschehen. Die Schlussrechnung listet bereits bezahlte Anzahlungs- und Abschlagsrechnungen sowie erbrachte Leistungen mit Datum und Mehrwertsteuerausweis finanzrechtlich korrekt auf. Die Verbuchung aller Rechnungspositionen wird steuerlich exakt in der TOPIX Finanzbuchhaltung oder über die DATEV-Schnittstelle in externen FiBu-Lösungen abgebildet.

Alle Funktionen im Überblick

    Allgemein

    Allgemein

    • Steuerrechtlich korrekte Ausweisung aller Positionen in allen Rechnungsarten
    • Anzahlungs- (á-conto-) Rechnungen, wenn noch keine Leistung erbracht wurde
    • Abschlagsrechnungen für erbrachte, aber nicht abgeschlossene Leistungen
    • Teilrechnungen für bereits erbrachte, in sich abgeschlossene Leistungen
    • Detaillierte Schlussrechnungen mit Berücksichtigung aller Anzahlungs- und Abschlagsrechnungen
    • Ausweisung von eingegangenen Zahlungen, Skontobeträgen und gelieferten Leistungen mit Datum und Mehrwertsteuersatz
    • Automatisierung in folgenden Bereichen: Nummerierung der Abschlags- und Teilrechnungen, Rechnungsaufbereitung, Auswertung des Leistungsdatums und Ermittlung des Rechnungsstatus
    • Buchungen steuerrechtlich korrekt in der Finanzbuchhaltung
    • Korrekte bilanzielle Abgrenzung erbrachter, nicht vollständig verrechneter Leistungen
    • Exakte Ausweisung der OP-Salden und der Projektauswertungen

    Sie haben Fragen zu diesem Modul?

    Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!